Porsche 964 Carrera RS

  • Erstzulassung: Oktober 1994
  • Kilometerstand: 62.908 Km
  • Modelljahr: 1992
  • Leistung: 260 PS / 191 kW
  • Getriebe: Manuell, 5-Gang
  • Sitze: 2
  • Türen: 2
  • Auslieferungsland: Deutschland
  • Farbe nach Wahl: Ferrarigelb
  • Innenausstattung: Kunstleder schwarz mit Schalensitzen dreifarbig grau
  • Sonderausstattung:
  • Lenkrad mit eröhter Nabe
  • Differntial mit Sperre
  • Magnesium Radsatz 7,5 & 9 X 17 Zoll
  • Preis: EUR 229.500.- MwSt nicht ausweisbar

Basierend auf dem 911 Carrera Cup Rennwagen und in Fortführung der Ahnenreihe der legendären Modelle 2.7, 3.0 RS und RSR, besitzt der 964 Carrera RS eine überarbeitete Version des Standardmotors und interpretierte das erste Mal seit Anfang der Siebziger Jahre die absolut reine und umverweichlichte Sportwagenlehre des Herstellers, den RS!

Alles in allem intensiver, ungefilterter, und beeindruckender als die normalen  964er, wurde die Leistung  auf 260 PS gesteigert. In Verbindung mit einem leichten Schwungrad, das mit dem G50/10-Getriebe mit engerer Übersetzungen gekoppelt ist, einem asymmetrischen Sperrdifferenzial und einer Stahlsynchronisierung ermöglicht der Carrera RS ein unvergleichliches Fahrgefühl, bis heute. In dieser abgespeckten Version mit teilweise minimalischten Zugeständnissen an die Straßenzulassungsbestimmungen (Wischwasserbehälter fasst nur 1 Liter), dürfte heute kein Fahrzeug mehr hergestellt werden. Zusätzlich wurde ein spurorientiertes Aufhängungssystem mit 40 mm niedrigerer Fahrhöhe, steiferen Federn, Stoßdämpfern und einstellbaren Stabilisatoren ohne Servolenkung verbaut. Entsprechend garantiert auch der Innenraum inklusive der Recaro Sportschalensitze die Askese des Renners. Sobald man Platz genommen hat, richten sich die Nackenhaare auf und alle Sinne konzentrieren sich auf das wesentliche Gefühl, Rennsportfeeling pur. Augenfällig ist die Mittelkonsole mit dem kurzen Schalthebel und die von hinten beleuchteten Instrumente in Durchlichttechnik, bei der Symbole und Schriftzüge nur erscheinen, wenn sie für die Information des Fahrers nötig sind. Nichts soll die Konzentration und die Fokussierung auf das Wesentliche, auf die eigentliche Bestimmung, auf das Autofahren und den daraus entstehenden Genuss stören.

Die Kofferraumhaube wurde aus Aluminium gefertigt und das Chassis nahtgeschweißt. Die Räder des 964 Carrara RS sind aus Magnesium, das Glas in den Türen und der Heckscheibe dünner. Der Carrera RS ist somit circa 150 kg leichter als das Modell Carrera 2.

Dieses Modell besticht zudem durch die Sonderfarbgebung in “Ferrari Gelb”, Sonderlack ab Werk. Betörend schön und höchst exklusiv, nach heutigen Maßstäben verstörend rudimentär und zierlich, eine faszinierende Symbiose, mit der Erkenntnis, so einfach ist ein Auto herzustellen, meisterhaft und männerhaft!

Der Verkauf erfolgt im Kundenauftrag

Gerne erstellen wir für Sie ein Finanzierungsangebot zu günstigen Konditionen.

Inzahlungnahme ihres Fahrzeug möglich.

Im Internet gemachte Angaben sind unverbindliche Beschreibungen und stellen keine zugesicherten Eigenschaften da. Der Verkäufer haftet nicht für Irrtümer, Eingabefehler und Daten Übermittlungsfehler. Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google