WIESMANN MF 3 ROADSTER

  • Erstzulassung: April 2007
  • Kilometerstand: 32.253 Km
  • Modelljahr: 2007
  • Leistung: 343 PS / 252 kW
  • Getriebe: Manuell, 5-Gang
  • Sitze: 2
  • Türen: 2
  • Farbe Aston Martin Onyx schwarz met.
  • Innenausstattung : Porsche Naturleder braun
  • Sonderausstattung:
  • Produktionsnummer 601
  • Farbe Aston Martin Onyx schwarz met.
  • Innenausstattung : Porsche Naturleder braun
  • Getriebe:  Manuell,  6-Gang
  • Einstiegsleisten nach Wunsch: schwarz mit naturbrauner Beschriftung
  • Apple Adapter für I phone
  • I pod interface
  • Gewindefahrwerk mit Abstimmung von Drehzahl und Momente ( Wiesmann)
  • Alle Chromteile innen und aussen in Seidenmatt schwarz beschichtet
  • Kühlergrill in schwarz beschichtet
  • Lautsprecherabdeckung links und rechts in Teppichfarbe lackiert
  • Stirnfläche am Radio in Seidenmatt schwarz inkl Heizungsregler in schwarz
  • Farbige Zifferblätter in Lederfarbe mit schwarzen Instrumentenringen
  • Felgenstern und -bett in Wagenfarbe lackiert
  • Fahrzeug komplett mit XPEL Ultimate Plus Steinschlagfolie foliert
  • Klimaanlage
  • 20″ BBS  RS GT Radsatz
  • Mittelkonsole mit Ablagefach und Abdeckung
  • Bestickung Gecko in den Sitzen
  • Windschott in Wagenfarbe
  • DSC inkl ABS Bremssystem
  • Velour-Fußmatten
  • Radio Becker Sound Concept II mit Navigationssytem
  • DSC/ABS
  • Heckverbreiterung II
  • Heckscheibe mit Reißverschluss
  • Preis: 142.500.- MwSt. nicht ausweisbar

Einen Roadster, den es so nur einmal in dieser Zusammenstellung und Detailverliebtheit gibt. Der jetzige Besitzer, ein ausgewiesener Wiesmann Kenner, ließ sich dieses Exemplar in der Wiesmann Manufaktur optisch und technisch so perfektionieren, wie er es für richtig hielt, es wurden keinerlei Kompromisse eingegangen. 

Jedes Detail wurde angedacht, angefasst und anders gemacht. Details bei Felgen, Interieur und Exterieur bis in den kleinsten Winkel farblich abgestimmt, Teile weltweit gesucht, ausgetauscht und speziell anfertigen lassen, so etwas macht man eigentlich nur für sich selbst. In diesem Falle kann sich aber der neue Besitzer über den außergewöhnlichsten, perfektesten Wiesmann freuen, den wir bisher gesehen haben.

Ab 1993 fertigten die beiden Brüder Martin und Friedhelm Wiesmann ihren eigenen Sportwagen in Dülmen. Die Entscheidung zur Technik von BMW fiel aufgrund des elterlichen Autohauses. Die Nomenklatur der Bezeichnung setzt sich aus den Initialen der beiden Brüder und aus der Motorisierung zusammen, in diesem Fall verbirgt sich also der M3 Motor aus dem BMW E46 dahinter, 343 PS bei ca 1180 kg Leergewicht versprechen Fahrspaß pur. Der Form halber: 0 auf 100 in unter 5 sek. und über 250 km/h Spitze. 1600 Fahrzeuge wurden insgesamt bis 2013 in Dülmen gebaut, davon 910 MF 3 Roadster. Für den Fortbestand der Fahrzeuge betreibt Martin Wiesmann seit 2013 mit ehemaligen Wiesmann Mitarbeitern die “Drehzahl und Momente” GmbH in Münster.

Der Verkauf erfolgt im Kundenauftrag

Gerne erstellen wir für Sie ein Finanzierungsangebot zu günstigen Konditionen.

Inzahlungnahme ihres Fahrzeug möglich.

Im Internet gemachte Angaben sind unverbindliche Beschreibungen und stellen keine zugesicherten Eigenschaften da. Der Verkäufer haftet nicht für Irrtümer, Eingabefehler und Daten Übermittlungsfehler. Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.

 

 

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google